Err

Account
Your cart 0 0.00 €
Search for product or keywords and press enter to search.
FOLLOW US
A QUESTION?
• (+376) 73 74 81
from Monday to Friday - 9h to 13h & 14h to 19h (CET)
[email protected]
FREE SHIPPING
on orders of Parts / Accessories / Clothing:
• for purchases over 80€ for France
• for purchases over 180€ for the European Union
SECURE PAYMENT
• Credit card (please note, your bank will always be charged in Euros / Prices in your currency are only an indication)
• Wire Transfer
• PayPal

FURIOUS

Das FURIOUS ist ein elegantes Bike mit zeitloser Linienführung. Dank seiner Energie kann es an den Zeiten auf der Stoppuhr rütteln und es zaubert garantiert ein Lächeln auf die Gesichter seiner Fahrer, die steile Freeride-Lines lieben, die sich austoben und einfach nur Spaß haben möchten.

Ein einfaches und effizientes Bike zu entwerfen, ist gar nicht so einfach.
Das FURIOUS ist ein Schmelztiegel der Technologie, die sich auf unsere Erfahrungen aus dem Design und der Technik seiner Vorgänger stützt.
Um zu diesem Ergebnis zu kommen, haben wir lange an der Kinematik, der Geometrie und der Konstruktion des Rahmens selbst gearbeitet.

Konstruktionsseitig besteht das FURIOUS aus einer Reihe von dreifach konifizierten Aluminiumrohren (AL 6066), deren Formen überarbeitet wurden, um ihre mechanischen Eigenschaften zu verbessern. Das Gewicht des Rahmens wird reduziert sowie der Längs- und Quer-Flex besser kontrolliert.

Für die Kinematik stehen zwei Positionen für den Rocker Link zur Verfügung, die leicht zu ändern sind.
Zwei wesentliche Vorteile dieses Systems sind:
1) Die Möglichkeit, einen Stahlfeder- oder Luftdämpfer einzusetzen, ohne Kompromisse dabei eingehen zu müssen.
2) Die Wahl zwischen zwei Charakteristika, um einerseits Traktion den Vorrang zu geben (Sensitive) oder dem Rückhalt des Fahrwerks (Reactive). Mit anderen Worten: Etwas mehr DH-Bike (Sensitive) oder mehr Bikepark/Sprünge (Reactive).
Die beiden kinematischen Kennlinien sind bereits linearer als die des Vorgängers, was zu einem besseren Bodenkontakt (der Kontakt zwischen Reifen und Boden ist präziser und ausgeprägter) und zu mehr Komfort während der Fahrt führt.
Daher ist es jetzt möglich, ohne Komforteinbußen mit weniger SAG zu fahren.

Auch die Zuverlässigkeit bleibt eine unserer Hauptinteressen.
Die Lager sind überdimensioniert und der Rocker-Link so konstruiert, dass die Belastung bei Stößen minimiert wird.
Dies gewährleistet eine rundum bessere Funktion und schafft ein Maximum an Zuverlässigkeit.
Der Rocker-Link ist mit den Sattelstreben verbunden und schafft so eine optische Einheit.

Integration ist ein Persönlichkeitsmerkmal des FURIOUS. Raffinierte Linienführung und Einfachheit ist der Schlüssel.
Die obere Dömpferaufnahme ist in das Unterrohr eingebettet.
Das Fahrrad wird von allen unnötigen Elementen „bereinigt“, welche die Linien des Rahmens verkomplizieren.

Was den letzten Schliff betrifft, so sind die Öffnungen für die innenverlegten Leitungen so nah wie möglich am Hauptdrehpunkt positioniert, um die Gefahr von Verschiebungen und Abnutzung zu verringern.

Neue Einsätze am Steuerrohr sorgen für eine perfekte Abdichtung.
Der Kettenstrebenschutz (Kunststoff mit doppelter Dichte, im Spritzgussverfahren gefertigt) wurde komplett überarbeitet. Der Körper besteht aus Polypropylen, für eine ausgezeichnete Abdeckung. Das Gummimaterial ist dick und so geformt, dass störende Geräuschbildung effektiv vermieden wird.
Der FURIOUS hat jetzt auch einen Protektor auf der Unterseite des Unterrohrs. Sie brauchen sich keine Sorgen mehr über Lackplatzer machen oder wenn sie das Bike auf einem Pickup-Pad festschnallen.

Das FURIOUS. DH in reinster Form, ohne Kompromisse.