Err

Account
Your cart 0 0.00 €
Search for product or keywords and press enter to search.
FOLLOW US
A QUESTION?
• (+376) 73 74 81
from Monday to Friday - 9h to 13h & 14h to 19h (CET)
[email protected]
FREE SHIPPING
on orders of Parts / Accessories / Clothing:
• for purchases over 50€ for France
• for purchases over 150€ for Europe
• for purchases over 350€ for the rest of the world
SECURE PAYMENT
• Credit card (please note, your bank will always be charged in Euros / Prices in your currency are only an indication)
• Wire Transfer
• PayPal

New META TR 29

Das neue META TR 29: Das Beste aus beiden Welten!

Während das META TR 29 eine Reihe von Auszeichnungen in der Presse erhielt („Bestes Trail-Bike unter 3.000 Dollar“ von Pinkbike und „Trail-Bike des Jahres“ von MBUK), geht das META TR 29 nun noch einen Schritt weiter.
Wie macht man ein Hochleistungs-Uphill-Bike und behält gleichzeitig die COMMENCAL-DNA, wenn es bergab geht?
Das ist die Herausforderung, die wir unseren Ingenieuren stellen. Und die Ergebnisse sind erstaunlich!

Dank den 29“Laufrädern, einer Kinematik, die das Rad noch dynamischer macht, und einem geraderen Sitzwinkel mit reduziertem Versatz beeindruckt das META TR 29 bei allen Tretabschnitten.

Sobald Sie oben angekommen sind und das obligatorische Selfie aufgenommen haben, sind Sie bereit, sich auf die schwierigsten Strecken zu begeben.
Die 140 mm Federweg im Heck und eine 150 mm oder 160 mm Federgabel geben Ihnen das zusätzliche Selbstvertrauen, was den Unterschied ausmacht, sobald es schwierig wird.

Der Steifigkeit des Rahmens wird immer große Aufmerksamkeit geschenkt.
Die Verwendung von zweireihigen Lagern von Enduro-Bearings ermöglicht eine homogenere Verformung des Rahmens, ohne Steifigkeit über die Lager zu verlieren.

Ästhetisch hat sich der Rahmen im Detail weiterentwickelt. Es ist einfach … alles ist neu!
Vor allem die schärfere Linienführung unterstreicht den Zuwachs an Leistung.

Ausgestattet mit Super-Reifen und -Bremsen ist das neue META TR 29 sicherlich nicht nur ein komfortableres XC-Bike, sondern ganz klar ein „Mini-Enduro“, welches die Grenzen von Agilität und Dynamik noch weiter nach oben treibt.